LUPUSEC Smarthome - Alexa Skill

LUPUSEC Smarthome

LUPUS-Electronics GmbH

3 ReviewsSmart Home


Or say "Alexa, enable LUPUSEC Smarthome"

Als Besitzer einer LUPUS-Electronics XT Smarthome Alarmanlage, können Sie diesen Skill dazu verwenden Geräte ein- oder auszuschalten oder Rollläden zu bedienen.

Als Besitzer einer LUPUS-Electronics XT Smarthome Alarmanlage, k&ouml;nnen Sie diesen Skill dazu verwenden das System scharf- oder unscharf zu schalten.<br/>Im Auslieferungszustand ist diese Funktion in Ihrer Smarthome Alarmanlage deaktiviert. Um diese Funktion verwenden zu k&ouml;nnen, muss Ihre XT2 Plus bereits &uuml;ber die Hostadresse erreichbar und mindestens die Firmware 0.0.2.17ZA installiert sein.<br/><br/>Ist dies der Fall, finden Sie im Men&uuml; der Smarthome Alarmanlage &quot;Einstellungen&quot; -&gt; &quot;Zentrale&quot; -&gt; &quot;Alexa Service&quot; folgende Einstellungsm&ouml;glichkeiten:<br/><br/>&bull; Alexa Service aktivieren<br/>Aktiviert den internen Amazon Alexa Dienst<br/><br/>&bull; Externer Port<br/>Geben Sie hier den externen Port an, den Sie in Ihrem Router angegeben haben. Dieser muss auf den Port 443 (SSL) der XT2 Plus weiterleiten.<br/><br/>&bull; Scharf-/Unscharfschalten mit Alexa erlauben<br/>Wenn Sie diese Funktion aktivieren, k&ouml;nnen Sie mit einem Sprachbefehl die betreffenden Area und Home-Modi ein- und ausschalten. F&uuml;r diese Funktion wird ein PIN ben&ouml;tigt. Entweder der globale Alexa PIN oder ein PIN aus dem Men&uuml; &bdquo;Home&ldquo; -&gt; &bdquo;PIN-Codes&ldquo; der betreffenden Area.<br/><br/>&bull; Alexa Pin<br/>Mit dieser PIN k&ouml;nnen Sie alle Areas oder Home-Modi ein- oder ausschalten<br/><br/>&bull; Verbinden<br/>Wenn Sie alle Daten korrekt angegeben haben, k&ouml;nnen Sie mithilfe dieses Buttons Ihre XT2 Plus mit Ihrem LUPUS-Benutzerkonto verbinden. Geben Sie hierzu Ihre E-Mailadresse sowie Ihr Passwort an und klicken dann auf &bdquo;Anmelden&ldquo;. Sollten Sie noch kein Konto auf lupus-electronics.de besitzen k&ouml;nnen Sie mit dem Button &bdquo;registrieren&ldquo; ein Konto erstellen.<br/>Konnte die Verbindung erfolgreich hergestellt werden wird Ihnen dies angezeigt.<br/> <br/>Im &quot;LUPUSEC Alarm&quot; Skill Ihres Amazon Alexa Kontos klicken Sie oben auf &bdquo;aktivieren&ldquo;. Sie werden nun erneut aufgefordert die Zugangsdaten Ihres LUPUS-Kontos anzugeben. Wurden diese korrekt &uuml;bermittelt erscheint nun die Meldung &bdquo;Ihr LUPUSEC Skill wurde erfolgreich verkn&uuml;pft.&ldquo;<br/><br/>Nun stehen Ihnen folgende Sprachkommandos zur Verf&uuml;gung:<br/><br/><br/>Hinweis: Um den Modus per Sprachsteuerung &auml;ndern zu k&ouml;nnen muss diese Funktion explizit aktiviert werden. <br/><br/>Ger&auml;testeuerung<br/><br/>&bdquo;Alexa, schalte den Ventilator.&ldquo;<br/>&bdquo;Alexa, fahre den Rollladen hoch.&ldquo;<br/><br/>Hinweis: &bdquo;Ventilator&ldquo; und &bdquo;Rollladen&ldquo; stehen hier f&uuml;r den von Ihnen gew&auml;hlten Sensornamen. Kurze Namen funktionieren besser als lange.<br/><br/>ACHTUNG: BITTE BEACHTEN SIE, DASS ES ZUR FREMDSTEUERUNG DURCH ANDERE PERSONEN KOMMEN KANN. WIR EMPFEHLEN DIE STEUERUNG DES ALARMSYSTEMS (scharf / unscharf) &Uuml;BER SPRACHBEFEHLE TROTZ DER PIN-ABFRAGE NICHT ZU AKTIVIEREN. VERWENDEN SIE DAHER AUCH NICHT DIE RELAIS F&Uuml;R SICHERHEITSKRITISCHE GER&Auml;TE (Z.B. GARAGENTOR).


Invocation Name


Interaction Examples

Alexa, schalte das Licht an.
Alexa, fahre den Rollladen hoch.
Alexa, dimme das Licht auf 20 Prozent.

Release Date

June 7th 2017